drunter und drüber

Was wenn die Welt plötzlich Kopf steht? Auf einmal ist nichts mehr wie es vorher war. Die Gefühle purzeln wild durcheinander, im Körper und im Herzen geht alles „drunter und drüber“!

„drunter und drüber“ eröffnet Kindern einen spielerischen und zugleich körperlichen Zugang zu deren Gefühlen. Die Tänzer*innen verkörpern dabei je eine der vier Emotionen und eröffnen damit den Kindern einen spielerischen und zugleich körperlichen Zugang zu diesen Gefühlen.

Antragsteller/in Canan Erek

Veranstaltungstermin Premiere: 25.10. 10:00Uhr Weitere Vorstellungen: 26.10. 15:00Uhr 27.10. 11:00 Uhr + 15:00Uhr

Veranstaltungsort Uferstudio 14; Uferstr. 23 / 13357 Berlin

Förderbetrag 70.000.-€

Internetseiten cananerek.de