English

Projekt

Lunapark Berlin

 

Antragsteller/in

Hebbel-Theater Berlin GmbH

Termin

26. bis 29. Mai 2011

Veranstaltungsort

Spreepark im Plänterwald, Hauteingang Wasserweg, Berlin-Treptow

Inhalt

Was ist eigentlich aus dem Gelände des ehemaligen Kulturparks Plänterwald geworden? Schon zehn Jahre ist der Spreepark geschlossen, hinter Zäunen verfallen die verbliebenen Fahrgeschäfte, allmählich entstehen Biotope, wo früher das Vergnügen tobte. Wir laden Sie zu vier Tagen Lunapark im Spreepark ein! Erkunden Sie das Gelände bei Touren mit unseren Experten zur Kultur des Vergnügens, zu Naturkunde, zum Spreepark, zur Geschichte des Plänterwalds und mit unserem Touristenguide, der aus dem Inneren des Berlintourismus berichtet. Schicken Sie Ihre Kinder auf
eine Märchentour oder auf Fahrt in Karussells, trinken Sie ein
Glas im Biergarten und lauschen einer Soundinstallation oder kommen Sie zu unserer Diskussionsveranstaltung am 29. Mai 2011 um 15 Uhr zur Zukunft des Spreeparks. Spielen Sie mit bei Spreezone – Der kommende Park von Invisible Playground und matthaei & konsorten. Oder bauen Sie mit am Burn Out Man von Showcase Beat Le Mot. Kommen Sie zu vier Tagen Lunapark Berlin in den Plänterwald, bei Spiel, Spaß und natürlich bei Speis und Trank! Amüsieren Sie sich bei Touren, Konzerten, Filmen und mit Überraschungsgästen


www.hebbel-am-ufer.de

Zurück