English

Projekt

ALLES

 

Antragsteller/in

Showcase Beat Le Mot

Termin

30. November 2011, 2. bis 4. Dezember 2011

Veranstaltungsort

Hebbel am Ufer / HAU3

Kooperation

„Alles“ ist eine Produktion von Showcase Beat le Mot in Koproduktion mit Hebbel am Ufer, Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt, Kampnagel Hamburg und Forum Freies Theater Düsseldorf.
Gefördert durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin – Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten, den Hauptstadtkulturfond und die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur, Sport und Medien.

Inhalt


Das Künstlerkollektiv SHOWCASE BEAT LE MOT zeigt "ALLES".

Mit „ALLES“ wollen wir den entsprechenden Versuch unternehmen, eine monumentale Gebrauchsanweisung für das moderne Leben auf die Bühne zu bringen, die tatsächlich alles erklärt.

Wir suchen die Wahrheit nicht mehr im Kleinen. Was ernst genommen werden will, muss für sich in Anspruch nehmen können, allgemeingültig zu sein.

Ein zu spät Kommender fragt, ob das "ALLES" sei,
„ALLES IN WONDERLAND?“

„Nein mein Herr, dies ist kein verzauberter Kaninchenbau, sondern eine halbverspiegelte vierte Wand.
Die meiste Zeit erkennen Sie sich darin selbst, nur wenn drinnen ein Licht angeht, können Sie einen Blick hineinwerfen.
Jedenfalls öffnen sich manchmal ganz plötzlich Türen, die vorher nicht da gewesen sind, oder alte Öffnungen verschwinden.
Das Entscheidende dieser verschiedenen Welten ist folgendes: Sie entstammen alle dem gleichen Nest.

"ALLES" ist der Versuch, das Wesen des Nests zu bestimmen.


www.showcasebeatlemot.de

 

Bilder

01/01 

 

Zurück