Performing arts

HUM-AN ORCHESTRA

Recipient of the funding:
Opera Lab Berlin e.V.

Cooperation partner:
Theater im Delphi Medienkooperation mit ASK HELMUT

Internet:
Event-Seite und Tickets für HUM-AN Orchestra

Termine

Theater im Delphi
Gustav-Adolf-Straße 2, 13086 Berlin
We. 23.02.2022, 20.00 Uhr
Th. 24.02.2022, 20.00 Uhr
Fr. 25.02.2022, 20.00 Uhr
Sa. 26.02.2022, 20.00 Uhr
Su. 27.02.2022, 20.00 Uhr

HUM-AN ORCHESTRA

Performing arts Performance/Presentation

Eine Neu-Auflage von Mauricio Kagels Zwei-Mann-Orchester; Premiere am 23.02.2022 im Theater im Delphi, weitere Shows vom 24.-27.02.2022.

In Mauricio Kagels Zwei-Mann-Orchester wird die Umwälzung der Industriellen Revolution sichtbar, die uns eine vom weißen Mann beherrschte Welt hinterlassen hat. Der komplexe Prozess von Maschinen wird externalisiert in einer vielschichtigen Skulptur aus Seilen, Rollen und Drahten. Opera Lab Berlin bringt dieses Werk ins 21. Jahrhundert und weist in die Zukunft, in der die Digitale Revolution vollendet ist und die Menschheit das Echo der Vorurteile der Vergangenheit überwinden muss. Drähte werden drahtlose Verbindungen, Seile digitale Netzwerke, die Übertragung von Kraft wird Informationstransfer und das ist wirklich revolutionär – der Mensch ist nicht mehr in extern kontrollierender Funktion, sondern wird nahtlos in die digitale Maschine eingebunden. Die Maschinisierung wird internalisiert. Menschliche Interaktionen werden zur Datenübertragung. Körper erweitern sich ins Digitale. Rußwolken formen eine omnipotente Cloud. Die Mitglieder des Ensembles für zeitgenössisches Musiktheater werden zur kollektiven Maschine und erforschen ihre neuen digitalisierten zwischenmenschlichen Dynamiken, um gegen den Status Quo zu rebellieren. Die Stückentwicklung ist intersektionell, multimedial und kollaborativ. Prozesse und Strukturen der Alten Welt machen einem dezentral organisierten Netzwerk Platz: menschliche nicht-binäre Schwarmintelligenz gegen künstliche Quantenintelligenz. Was bedeutet der Körper im World Wide Web? Was genau ist die über allem schwebende Cloud? Wohin treibt diese Maschine und wer oder was steuert das System?

Funded Projects

Performing arts
Grafik zur Theaterproduktion | © Theater Morgenstern
Morgenstern - Theater im Rathaus Friedenau/Daniel Koch

TOGETHER

Ein Schiff - fünf Hoffnungen Theaterstück für alle ab 10

From 27.06.2022 - Morgenstern - Theater im Rathaus Friedenau

/