Funded projects

Here you can gain a brief impression of the kinds of projects the Capital Cultural Fund supports. They are automatically sorted according to the date when they were uploaded. As the presentation of projects on our website is voluntary, the list does not show all the funded projects.

Crossdisciplinary
Bildstreifen zeigt ArbeiterInnen in einem Logistzentrum. Der Hintergrund ist verpixelt. | © CC BY 4.0 | Berliner Gazette
Berliner Gazette e.V.

SILENT WORKS

Exhibition, Conference + Texts Haus der Statistik, Nov 7-28 curated by Magdalena Taube & Krystian Woznicki

From 07.11.2020 - Haus der Statistik

Film
Zu sehen ist ein Porträt der Protagonistin aus MAY, DIE DRITTE FRAu | © May, die Dritte Frau ©jip film & verleih gbr
TERRE DES FEMMES e.V.

20. Filmfest FrauenWelten

Das 20. Filmfest FrauenWelten findet vom 28.10.-04.11.2020 sowohl im Kino als auch online statt.

From 28.10.2020 - Kino in der Kulturbrauerei Berlin

Visual arts
Austellungsansicht STATE Studio | © Foto: Otto Felber
STATE Festival Foundation gGmbH

Hypertopia

Willkommen in einer Welt, wie wir sie noch nicht kennen. Willkommen in Hypertopia.

From 23.10.2020 - STATE Studio

Music
Grue Foundation gGmbH

Harmonic Space 2020: James Tenney

Harmonic Space Orchestra & guests at KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst und KM28

16.10.2020 - KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst (Maschinenhaus M0)

Performing arts
Im Hintergrund stehen wehende Fahnen, davor ist der Tänzer Florian Bücking zu sehen, der die Arme hochreißt. | © Dieter Hartwig
bücking&kröger GbR

HYPERBODIES

Mit ihrer Produktion HYPERBODIES untersuchen bücking&kröger Phänomene des Pathos, der Schwülstigkeit und der Übertreibung.

From 08.10.2020 - Dock 11

Performing arts
Auf dem Plakat zu sans papiers ist die Illustration einer Schreibmaschine mit Papier abgebildet, auf dem Informationen zum Theaterstück stehen. | © Pei-Yu-Chang
gbr für unerhörte dinge

sans papiers

Objekttheater nach dem Bilderbuch „Der geheimnisvolle Koffer von Herrn Benjamin“ von Pei-Yu Chang | für alle ab 8

From 01.10.2020 - Schaubude Berlin

Previous 01 / 02 Next