Berlin

divers

international

relevant

lebendig

neugierig

wow

Berlin

Eine starke
Kulturszene
ist Berlin.

Ticker Pause ButtonPause

Nächste Antragsfrist 15. April 2021! - Nächste Antragsfrist 15. April 2021! - Nächste Antragsfrist 15. April 2021! -

Was wird gefördert?

Der Hauptstadtkulturfonds (HKF) fördert kulturelle Projekte und Veranstaltungen in nahezu allen künstlerischen Sparten sowie inter- und transdisziplinäre Vorhaben.

Die geförderten Projekte sollen in Berlin stattfinden, und darüber hinaus nationale und internationale Relevanz in einem der folgenden Bereiche ausweisen: Bildende Kunst, Darstellende Künste, Film, Literatur, Medienkunst, Musik, Übergreifend, Zeitgeschichte/Geschichte.

Mehr erfahren

Geförderte Projekte

Film
© Jan Grygoriew
bi'bak

Sinema Transtopia

bi'bak untersucht Kino als Diskursraum, als Ort des Austauschs und der Solidarität

Ab 03.09.2020 - SİNEMA TRANSTOPIA Haus der Statistik - Haus B

Übergreifend
Keyvisual der Ausstellung HUMAN SCALE REMEASURED | © © Aedes Architekturforum
Aedes Network Campus Berlin gGmbH

HUMAN SCALE REMEASURED

Neue Maßstäbe für eine Architektur des räumlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Zusammenlebens

Ab 16.01.2021 - Aedes Architekturforum

/

Wie ist der Ablauf?

Aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds werden jedes Jahr zahlreiche Projekte gefördert.  
Diese Projekte können auf unserer Website angekündigt und präsentiert werden.

 

  1. 1. Projektidee

    Ihr habt eine Projektidee, die zu den Förderkriterien passt.

  2. 2. Der Antrag

    Über das Online-Formular stellt ihr fristgerecht einen Antrag für das Folgejahr (zweimal im Jahr möglich).

  3. 3. Die Entscheidung

    Nach Ablauf der Frist berät eine siebenköpfige Jury über eure Anträge und legt ihre Empfehlung dem Gemeinsamen Ausschuss zur Entscheidung vor.

  4. 4. Bekanntgabe

    Wenn die Entscheidung über die Mittelvergabe gefallen ist, werdet ihr und die Öffentlichkeit informiert.

  5. 5. Projektbeginn

    Bevor ihr mit eurem Projekt beginnt, kontaktiert unbedingt eure:n Projektbetreuer:in bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, um alles Weitere zu besprechen.

  6. 6. Projekt-Upload

    Nach einer Förderzusage könnt ihr Informationen zu eurem Projekt zur Präsentation und Ankündigung auf der Website hochladen.

Kontakt

Geschäftsstelle des Hauptstadtkulturfonds

c/o Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Júlia Gutiérrez Peris (Leitung)

Jennifer Rüde
Jennifer.Ruede@kultur.berlin.de

Jessica Harmuth
Jessica.Harmuth@kultur.berlin.de

NOCH

47

TAGE

Nächste Antragsfrist
15. April 2021!

© Jan Grygoriew
Film
bi'bak

Sinema Transtopia

bi'bak untersucht Kino als Diskursraum, als Ort des Austauschs und der Solidarität

Ab 03.09.2020 - SİNEMA TRANSTOPIA Haus der Statistik - Haus B

1 / 3
Keyvisual der Ausstellung HUMAN SCALE REMEASURED | © © Aedes Architekturforum
Übergreifend
Aedes Network Campus Berlin gGmbH

HUMAN SCALE REMEASURED

Neue Maßstäbe für eine Architektur des räumlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Zusammenlebens

Ab 16.01.2021 - Aedes Architekturforum

2 / 3
auf einem Tisch sitzt die Performerin und blickt auf einen Schweinekopf | © Ute Schall
Darstellende Kunst
Tina Pfurr | Ballhaus Ost

I just called to say..sHe's dead

In "I just called.."erinnert sich eine Trauernde in wortlosen performativen Stillleben an all die Täler, durch die sie gewandert ist.

Ab 22.02.2021 - Ballhaus Ost / online

3 / 3
Jubiläum 2020

20 Jahre Hauptstadt­kulturfonds in Zahlen

49

Juror:innen
mind.
225 Mio.€

HKF-Mittel
7

Kurator:innen
ca.
2568

geförderte Projekte